Dr. phil. Dominic Heinz

Akteure, Institutionen, Kontinuität und Wandel von Politik

GESIS Workshop OJS

Die GESIS hat die maximale Teilnehmerzahl an dem Workshop zum Online Management System OJS auf 28 erhöht. Zunächst waren 20 Plätze geplant, allerdings waren die 20 Plätze schon jetzt vergeben, so dass es jetzt wieder freie Plätze gibt. Dazu gibt es jetzt auch eine Warteliste, damit Interessierte bei kurzfristigen Absagen nachrücken können.

Programm OJS Workshop

Für den GESIS Workshop “Einführung in OJS” ist das Programm fertig (OJS-Einführung_GESIS)

Akzeptiertes Papier

Die amerikanische Vereinigung der Politikwissenschaft (APSA) hat mein Papier ”Digital Revolution as Driver for Institutional Reform in German Broadcasting Funding” auf ihrem Jahrestreffen angenommen. Das Treffen findet zwischen dem 28.08.2014 bis zum 31.08.2014 in Washington statt.

Artikel erschienen

Rechtzeitig vor Ende des Jahres 2013 ist mein Artikel zum Rundfunkbeitrag erschienen: Zwischen Zwangsbeitrag und Demokratieabgabe. Institutionelle Reform der Rundfunkpolitik trotz Politikverflechtung, in: Zeitschrift für Politikwissenschaft 23 (2), 243-266.

Workshop Ankündigung “Einführung in OJS”

Vom 29. – 30.09.2014 unterrichten Bozana Bokan von der FU Berlinund ich für die GESIS in Köln eine “Einführung in OJS”.

Rezension

In eigener Sache: Fabrice Gireaud, Rezension zu: Dominic Heinz: Politikverflechtung in Föderalismusreformen., Baden-Baden: 2013, in: Portal für Politikwissenschaft.Schon am 15.08.2013 erschienen.

Buchbeitrag erschienen

Etwas später als geplant, aber besser spät als nie ist ein Buchbeitrag über das Forschungsprojekt “Varianten und Dynamiken der Politikverflechtung” erschienen. Der Text berichtet den Zwischenstand des Projektes mit Arthur Benz und  Jessica Detemple.

Vortrag

Am 09. Juli 2013 beteilige ich mich mit einem Vortrag zu “Föderalismus in Zeiten postnationaler Konstellationen” an der Lehrerausbildung der Akademie für politische Bildung in Tutzing. Der Vortrag gehört zu einer Tagung “Grundlagen und Wandel des politischen Systems und der politischen Kultur in Deutschland” vom 08. bis zum 12. Juli 2013 in Zusammenarbeit mit der […]

Buch erschienen

Das Buch “Politikverflechtung in Föderalismusreformen. Deutschland, Österreich und die Schweiz in vergleichender Perspektive” ist im Nomos Verlag erschienen. Es ist Teil der Schriftenreihe des Europäischen Zentrums für Föderalismusforschung (EZFF) und vollzieht die Promotion an der TU Darmstadt.

FG bei SSOAR

Die online Graduiertenzeitschrift “Federal Governance” (FG) wird jetzt im Social Science Open Access Repository (SSOAR) archiviert und promoted. Damit sind die Arbeiten der Autoren dauerhaft verfügbar und werden zu einem größeren Publikum verbreitet.

Previous Posts